pendelei II

nun, da ihr wisst, warum ich immer mehr lese-/arbeitsstoff dabeihabe, als ich während meiner eigentlichen fahrt bearbeiten kann, und auch die elektronika immer genug akku haben sowie unterhaltungsprogramm, zu dem: warum?

warum tun sich trotzdem so viele pendler diese prozedur an?

nun, ich kann nur für mich antworten, aber ich denke, das eine oder andere spricht auch für viele andere.

die bahn wirbt mit der kostenersparnis. dies ist auf jeden fall zutreffend: im vergleich zu finanzierung, unterhalt und spritkosten kommt man wirklich günstiger weg. auch wenn es natürlich keine billige angelegenheit ist. besser ist immer noch, so nah am arbeitsort wohnen, dass man laufen oder radeln kann. dazu werde ich meinen senf auch noch wann anders zu abgeben!

für mich ist aber der hauptgrund: die zeiteinsparung. ich mag länger unterwegs sein, aber ich kann diese zeit effektiv nutzen. ich kann lesen, schreiben, produzieren,…oder auch schlaf nachholen oder mich einfach nur entspannen. während einer autofahrt muss ich mich auf die straße konzentrieren. meine arbeit kann ich nicht über telefonate erledigen. beim autofahren kann ich also nur nachdenken oder singen. auf dauer nicht die beste lösung.

zweiter hauptgrund: ich verpeste die umwelt weniger. ich kenne die co2-bilanz der bahn nicht und ich habe gehört, sie fährt mit atomstrom. da ist auf jeden fall noch viel verbesserungswürdig, aber ich allein mit einem auto stinke da im wahrsten sinne des wortes mächtig ab, auch wenn ich wirklich spritsparend fahre. in diesem zug, mit dem ich täglich fahre, sitzen viele menschen, die sich die vielen abgase und co mit mir teilen. wir tun was für unsere umwelt.

und kein hauptgrund, aber ein wirklicher nebengrund: ich sehe täglich die schönsten sonnenaufgänge, ich kann die natur und ihren wandel beobachten, denn ich muss nicht auf den verkehr achten. noch schöner wäre das allerdings, wenn die scheiben der züge weniger flecken hätten 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s